Notify Message
Forums
Page 1
Search
#11805734 Nov 29, 2015 at 09:13 AM
Officer
14 Posts
(Stand 2011)

Hallo zusammen,
dies soll ein Beitrag für diejenigen sein, die den Zusammenhang zwischen Favor und Turbine Punkten noch nicht verstanden haben.

Quests kann man auf verschiedenen Schwierigkeitsstufen lösen. Je höher die Schwierigkeit der Quest, desto mehr Favor bekommt man für diese. Gibt z. B. der Collaborator auf Schwierigkeit Normal 4 Favor, werden diese bei der Schwierigkeit Hard auf 8 und auf Elite auf 12 Favor aufgestockt. Eine Wiederholung der Quest vermehrt nicht die Favor. Hat man die Möglichkeit eine Quest auf Solo/Casual zu lösen, bekommt man zumindest die Hälfte der Favor, die man für Schwierigkeit Normal bekäme.

Somit addieren sich mit der Zeit die Gesamtfavor, die man durch das lösen von Quests mit dem Charakter gesammelt hat.

Für den ersten Charakter, der auf einem Server eine bestimmte Gesamtfavor erreicht hat, gibt es eine Belohnung:

Gesamtfavor - Belohnung
5 - 50 Turbine Punkte
25 - 25 Turbine Punkte
50 - 25 Turbine Punkte
400 - Drow wird freigeschaltet
500 - 50 Turbine Punkte
1000 - 100 Turbine Punkte + Veteranstatus wird freigeschaltet (alle Helden können mit lvl4 starten)
1750 - 32pt statt 28pt für die Charaktererstellung werden freigeschaltet (und ein +2 tome deiner Wahl)
2000 - 100 Turbine Punkte
2500 - Favored Soul wird freigeschaltet
3000 - 100 Turbine Punkte
---------------------------------------------------
wären jetzt schonmal 450 Turbine Punkte für den ersten Charakter mit 3000 Favor auf einem Server
dazu kommen alle 100 Favor 25 Turbine Punkte, also 30x25=750 Turbine Punkte, die alle Charakter bekommen.

Ergibt summa summarum 1200 Turbine Punkte für den ersten Charakter, der dann Level 20 ist und fast alle Quests aus fast allen Adventure Packs auf Elite hat. Die nachfolgenden bekommen zumindest noch jeweils die 750 Turbine Punkte zusammen.

Was macht man jetzt mit seinen Turbine Punkten? Nehmen wir an, der Charakter hat alle Quests bis lvl11 auf Elite gelöst. Dann hat er (als 1. Charakter) 325 Turbine Punkte. Logisch wäre, sich für diese Punkte Adventure Packs zu kaufen, damit man mehr Favor bekommt (und auch XP, na klar). Bei DDOwiki (http://ddowiki.com/page/Adventure_Packs) kann man die Packs auch nach "Turbine Punkte pro Favor" sortieren lassen. Am besten horcht ihr euch in der Gilde um, welches Pack eine gute Wahl ist.

Ein Turbine Punkte sparender Tipp noch: Hin und wieder gibt es Packs 20%, 30% oder sogar 50% billiger zu erwerben. Haltet die Augen im DDO-Forum, hier im Portal und im Spiel offen dafür. Meistens sind diese Angebote nur für einen Tag verfügbar.

Wenn man einige Packs gekauft hat, kann man sich auch mal eine Rasse kaufen, die man interessant findet und aller Wahrscheinlichkeit nach auch gerne spielen wird. Mit dem neuen Charakter sammelt man ja auch wieder Turbine Punkte.

Last but not least: Als f2p-Spieler, der noch keinen Cent reales Geld in DDO investiert hat, ist man mit 2 Charakterslots recht bald am Ende seiner Möglichkeiten. Neuerdings gibt es eine Möglichkeit, seinen Account für 99ct auf Premium (und damit auf 4 Charakterslots) aufzuwerten: Link
Sonst gibt es ja auch die Punkte-Bundles.

So genug geschrieben. Ich hoffe, es hilft euch ein wenig.

LG Yeza
+0
Page 1